Chakuza Outro

Текст песни Chakuza Outro



Das ist das Ende, ich sag danke, das wars jetzt,
ich konnte weinen, mein letztes Wort steckt mir im Hals,
man setzt alles auf ‘ne Karte, dann kommt nichts so wie erwartet
denn erst dann kommt die Wahrheit und am Ende kommt der Fall.
Hat mich gefreut, doch leider bleibt nicht nur das Gute,
auch die Schei?e bleibt im Kopf und rei?t ein Loch,
denn wenn man zuviel hofft dann wird man auch getroffen
wie von einem Pfeil und das passiert nicht einmal sondern oft.
Jetzt komm mal klar, das war kein Album, ‘mal ein Track, einer da,
keinen Satz wurd’ ich verandern, waren es meine Memoiren,
ich begab mich in ‘ne Scheinwelt, voller Geld und voller Stars,
voller Geld, doch in Wahrheit sind die Menschen dort sehr arm.
Ihr konnt mich hassen wie das Bose, bitte macht,
mir gehts nicht schlecht, denn mein Herz kann keiner qualen,
hier schlagt ein Bauer einen Konig wie beim Schach
und sieh, das in einer Welt, in der Ehrlichkeit nicht zahlt.
Und ein dank an meine Jungs, meine Fans, wir sind ein Team,
das ist Liebe und Respekt, denn den habt ihr verdient,
meinen Respekt habt ihr verdient, das sind meine letzten Bars,
meinen Respekt an die, die mit mir zieh’n, der Rest leckt mich am Arsch.